RQ Pikto_Wenzel.png

Mein Wenzelplatz


  • das Quartier am zentralen, urbanen Stadtplatz im Rheinquartier
  • der ca. 2.000 qm grosse Stadtplatz als lebendige Nahtstelle zwischen Wohn- und Arbeitsquartier
  • Treffpunkt der Neu- und Alt-Lahnsteiner im RheinQuartier
  • Angebote für Ateliers, Studios, Nahversorger, Bistros und Dienstleister
  • Kapitäns- und Atelierhäuser am Stadtplatz mit Sonnendecks
  • größere Dichte und Kommunikation im Stadtquartier
  • hohe Aufenthaltsqualität und gastronomisches Angebot inkl. Biergarten direkt am Rhein
RQ Quartierpläne_Wenzelplatz.jpeg

Alles im Überblick:
24 Stadthäuser im Wenzel-Carré
13 Stadthäuser für junge Familien
Mehrfamilienhaus mit Ladenlokal
zentrales Parkhaus (geplant)

Die Realisierung des Wenzelplatzes
ist für das Jahr 2018 vorgesehen

 

 

 

 



 

 

Gestaltungsleitlinie:
Einfamilien-Stadthäuser im maritim-mediterranen Stil – Abwechslung im Fassadenstil.  Die Häuser spiegeln die Individualität und den Lifestyle der Bewohner wider. Im Wenzel-Carré bilden Gruppen aus Stadthäusern um einen grünen Patio mit Pultdächern und Dachterrassen eine kleine, sympatische Nachbarschaft. Das Tor zum Spazierweg an die Rheinkante markiert eine Stadtvilla mit mediterranem Zeltdach und umlaufendem Dachgarten. Den Platz säumen Kapitänshäuser mit stadttypischen, wechselnden Fassaden in Farbe und Materialität und Mehrfamilienhäuser mit Dienstleistungs-Ateliers und Gastronomie.

Mein Wenzelplatz:

Eine Atmosphäre wie in einer südeuropäischen Hafenstadt am Kai: der Wenzelplatz! Die nahegelegene Wenzelkapelle und der Wenzelstein sind die Namensgeber des Wenzelplatz und des ihm angeschlossenen Quartierarks. Der Stadtplatz wird zum Ort der Begegnung und der Geselligkeit im Quartier, für Veranstaltungen bis hin zum bunten Wochenmarkt.
Stellen Sie sich einen Platz in einer italienischen Stadt vor, eingerahmt von farbenfrohen
Häusern, Ateliers und Cafes. Ein Platz der Offenheit und Großzügigkeit symbolisiert –
und damit auch die Mentalität der Bewohner im RheinQuartier charakterisiert.

Der 2.000 qm große Platz – so groß wie ein Eishockey-Spielfeld – wird großformatig mit Steinplatten aus Grauwacke belegt, mit Bäumen und Pflanzgefässen begrünt. Erste Planungen gehen auch von einem Wasserspiel mit Fontänen aus, die auch das Klima auf dem Platz – vor allem im Sommer – erfrischen. In drei Minuten ist man zudem direkt am Rheinufer im geplanten Biergarten. Also ein ideales Umfeld für moderne Stadtmenschen, die trotzdem die Ruhe und Zurückgezogenheit der Rheinaue suchen. Ideal auch für Ateliers und Studios – vielleicht eine Renaissance des kombinierten Arbeiten und Wohnen unter einem Dach.

Der Wenzelplatz und das Wenzel-Carré treffen Ihre Vorstellungen von Lebensgefühl, Architektur, Stadt und Lage? Dann füllen Sie einfach Ihr Wunschprofil aus, oder senden Sie uns eine Mail mit Ihren Kontaktdaten.

 Individuell Bauen - beispielhafte Häuser am Wenzelplatz.