Ein Blick vom Bergfried von Schloss Martinsburg

Am 1. Dezember war der offizielle erste Spatenstich für den Bau der Erschließung und der Straßen. Drei Wochen später, kurz vor Weihnachten, sieht man den Fortschritt der Baumaßnahmen ganz eindeutig, wie das Foto aus dem Bergfried von Schloß Martinsburg zeigt. Der Verlauf der Straßen ist erkennbar und damit auch die Zuordnung der verschiedenen Quartiere.

Es lohnt sich also, zwischen den Tagen einmal vor Ort vorbei zu schauen und sich ein Bild zu machen. Verbunden mit einem Spaziergang am Rhein mit dem Blick auf das schöne, winterliche Rheintal.